Große Enttäuschung beim Frankfurter Handballclub: Die Mannschaft von Trainer Torsten Feickert unterlag zum Auftakt der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga dem ESV Regensburg nach einer in der ersten Halbzeit indiskutablen Leistung mit 20:29 (9:18) und steht nun vor dem zweiten der vier Spiele in der ...