Sonne, Wasser, Strand und Beachhandball - das waren die Zutaten für ein perfektes Wochenende, welches die jungen Damen der SG Uckermark erlebten. „Dafür nahmen wir auch eine gut 500 Kilometer lange Anreise auf uns, um uns als Team nach langer coronabedingter Abstinenz neu zu finden. Dabei stand jedoch der Spaß im Vordergrund“, erzählte Co-Trainerin Anja Reckentin, die mit Ehemann Heiko als zusätzlicher Betreuer und Trainer Steffen Goß d...