Die Golden State Warriors müssen mit sehr großer Wahrscheinlichkeit die komplette neue NBA-Saison auf Klay Thompson verzichten.
Der 30-Jährige hat sich bei einem privaten Training die rechte Achillessehne gerissen, wie der Club aus der besten Basketball-Liga der Welt nach einem MRT mitteilte. Thompson zählt zu den besten Distanzschützen der Liga und fehlte den Warriors bereits in der kompletten vergangenen Saison wegen eines Kreuzbandrisses.
© dpa-infocom, dpa:201119-99-396373/3