Einen kleinen Beutel mit Shirts und Accessoires durfte Roger Kluge nach der Einkleidung für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio in Kienbaum mit zurück nach Berlin nehmen. „Es war diesmal mehr eine Anprobe und ein Ausmessen. Die meisten Sachen werden den Athleten diesmal nach Hause geschickt – für mich ist von M bis XL was dabei“, sagt Kluge augenzwinkernd. Er steht nach 2008 in Peking (Silber Punktefahren, 5. Platz Madison), 2012 in Lon...