Kann sich Union Berlin in der Tabellenspitze der 1. Fußball-Bundesliga festsetzen? Wie gut haben die Eisernen aus der Hauptstadt das Aus in der Conference League verkraftet? Antworten auf diese Fragen wird am heutigen Sonntag, 12.12.2021, das Spiel gegen Greuther Fürth liefern. Der Bundesliga-Aufsteiger liegt ohne einen Sieg auf dem letzten Tabellenplatz. Ein Pflichtsieg für die Unioner, möchte man meinen. Fehlen wird den Köpenickern allerdings Abwehrspieler Marvin Friedrich, der in der Startelf von Paul Jaeckel ersetzt werden könnte. Für Union wird es das erste Geisterspiel der Saison, weil in Bayern aufgrund der Corona-Pandemie keine Zuschauer zugelassen sind.
  • Wo wird das Bundesliga-Spiel zwischen Greuther Fürth und Union Berlin live im TV übertragen?
  • Gibt es eine kostenlose Übertragung im Livestream?
  • Alle Infos zur Übertragung der Partie bekommt ihr hier.

1. Bundesliga – Fürth vs. Union: Datum, Uhrzeit, Spielort

Das Spiel zwischen Union und Leipzig findet am Sonntag, den 12.12.2021, um 15:30 Uhr statt. Das Spiel wird im Sportpark Ronhof in Fürth ausgetragen.
Alle Infos zur Partie im Überblick:
  • Teams: SpVgg Greuther Fürth, Union Berlin
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga, 15. Saisonspiel
  • Datum und Uhrzeit: 12.12.2021, 15:30 Uhr
  • Spielort: Sportpark Ronhof in Fürth

Fürth gegen Union: Gibt es eine Übertragung im Free-TV?

Das Sonntagsspiel in der Bundesliga wird nicht live im frei empfangbaren Fernsehen übertragen. Die Rechte für die Partie hat sich der Streamingdienst DAZN gesichert. Dort wird die Begegnung live und in voller Länge übertragen. Der Pay-TV-Sky wird die Begegnung nicht zeigen.
Alle Infos zur Übertragung am Sonntag, den 12.12.2021, um 15:30 Uhr hier im Überblick:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: -
  • Live-Stream: DAZN

Union Berlin will in Fürth rotieren

Union-Trainer Urs Fischer sagte vo der Partie: „Die Mannschaft hat zuletzt einen frischen Eindruck gemacht. Aber wir werden ein bisschen rotieren und Frische auf den Platz bekommen. Es sind noch drei sehr schwere Aufgaben in diesem Jahr, die anstehen.“
In der vergangenen Saison stieg der jetzige Union-Verteidiger Paul Jaeckel mit Fürth in die Bundesliga auf. Im Gegenzug wechselte Sebastian Griesbeck aus der Hauptstadt zur Spielvereinigung. Der Defensivmann kam zu Saisonbeginn noch bei Unions 2:1-Sieg gegen Mönchengladbach zum Einsatz. Im Anschluss verlor er mit Fürth elf Bundesligapartien in Serie.

Greuther Fürth gegen Union Berlin: Aufstellung

Fürth: 30 Sascha Burchert - 18 Meyerhöfer, 22 Griesbeck, 4 Bauer, 15 Willems - 13 Christiansen, 33 Seguin - 21 Tillman, 16 Nielsen, 10 Hrgota - 11 Abiama. - Trainer: Leitl
Union Berlin: 1 Luthe - 3 Jaeckel, 31 Knoche, 25 Baumgartl - 6 Ryerson, 24 Haraguchi, 21 Prömel, 23 Gießelmann - 10 Kruse - 27 Becker, 17 Behrens. - Trainer: Fischer