In Brandenburg hat die Zahl der Arbeitsunfälle einen neuen Tiefststand erreicht. 2020 wurden 23.315 meldepflichtige Arbeitsunfälle registriert, zehn Prozent weniger als im Jahr zuvor. Der bisherige Tiefststand war 2018 mit 25.577 Unfällen registriert worden. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsschu...