„Es steht 1:1. Für die Bank- und Sparkassenkunden ist das keine gute Situation“, kommentiert Erk Schaarschmidt, Finanzexperte bei der Verbraucherzentrale Brandenburg, das jüngste Urteil der Landgerichts Leipzig (Az. 5 O 640/20). Das hat die ausdrückliche Vereinbarung von Verwahrentgelten auf Girokonten für Neukunden wie für kontowechselnde Bestandskunden als rechtens erklärt und damit eine Klage der Verbraucherzentrale Sachsen gegen die...