Ihr schwerhöriger Opa besaß noch ein Taschenhörgerät, bei dem die Ohrhörer über Kabel mit einem kleinen Kasten verbunden waren, in dem sich die elektrische Steuerung befand. „Da habe ich immer reingesprochen: Opa, kannst du mich hören?“, erinnert sich Gabriele Pursch. Es war der Beginn ei...