Die Corona-Pandemie hat die Kauflust nicht gebremst. Der Run auf Häuser, Grundstücke und auch Wohnungen in Brandenburg ist ungebrochen. Acht Milliarden Euro Umsatz sind im vergangenen Jahr auf dem Brandenburger Grundstücksmarkt erzielt worden. Für Bauland aber auch Agrarflächen. Das ist ein run...