Die Vergangenheit schaut aus der Wand. In der Holzvertäfelung sind Löcher ausgeschnitten, die den Blick auf das Mauerwerk freigeben. Wenn es heftig regnet, kann man die Feuchte im Mauerwerk aufsteigen sehen, erzählt Fabian Brauns. „Das ist eines der ältesten Häuser in Buckow.“ Früher war ...