Brandenburg hat drei Dürrejahre hinter sich. Sie zeigen - der Klimawandel ist längst angekommen im Land. Viele Menschen fragen sich besorgt: Wie viel Wasser haben wir in Zukunft zur Verfügung? Prof. Gunnar Lischeid ist Hydrologe und forscht am Leibniz-Institut für Agrarlandschaftsforschung ZALF ...