Unternehmen, die sich um öffentliche Aufträge bewerben, sollen  ihren Mitarbeitern mindestens 13 Euro pro Stunde Lohn zahlen. SPD, CDU und Grüne wollen das Gesetz zum Vergabemindestlohn in Brandenburg anpassen. Darauf hatten sich die drei Fraktionen im Koalitionsvertrag verständigt. Das Gesetz ...