Die Mail kommt am Freitagabend: Unter der Betreffzeile „Anpassung ihrer monatlichen Zahlbeträge“ teilt der Stromanbieter Immergrün seiner Brandenburger Kundin mit, dass er die Abschlagszahlungen für Energie kräftig erhöht. Von bisher 92 Euro im Monat bei einem Verbrauch von rund 2400 kWh im...