Es riecht nach Landwirtschaft. Der „Duft“ kommt aus dem Kuhstall. An die 100 Milchkühe und 100 Jungrinder fressen dort vor sich hin. Immer abends fährt das große Kühlauto auf den gepflasterten Hof, um die Milch von Schulzes Kühen abzuholen. In der Molkerei wird sie namenlos, geht im Milch...