Auf der B 109 in Richtung Templin kam es am Samstagabend zu einem Unfall mit zwei Verletzten. Auf Höhe des "Hotels Fährkrug" prallte ein Skoda Oktavia in einer Rechtskurve frontal gegen die Brückenunterführung. Dabei wurden die beiden Insassen des Wagens verletzt. Sie kamen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.