Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gesundheit
Krafttraining oder Sauna? Die Angebote in den Beeskower Fitnessstudios

Monika Rassek / 07.02.2020, 18:18 Uhr - Aktualisiert 08.02.2020, 13:26
Beeskow (MOZ) Gute Vorsätze fürs neue Jahr, Gewichtsabnahme oder Verordnung vom Arzt – was führt Menschen ins Fitnessstudio? Am früheren Freitagnachmittag war der Trainingssaal im Multi Fitness Club in Beeskow noch mäßig gefüllt. Die große Anzahl verschiedener Geräte lassen jedoch darauf schließen, dass das nicht immer so ist. Sophie, die im Club ein duales Studium absolviert, sagt, dass die Anzahl der Trainierenden im Tagesverlauf schwankt: "Jeder kann im Rahmen der Öffnungszeiten trainieren, wann er Zeit hat."

Die 19-Jährige selbst hat als Gast im Studio angefangen, mit  Ganzkörpertraining. "Irgendwann hat mich der Chef, Ralf Becker, angesprochen, ob ich mir nach dem Abitur ein Studium mit sportlicher Ausrichtung vorstellen könnte." Nach einer kurzen Bedenkzeit sagt sie zu und absolviert jetzt ein dreieinhalbjähriges Studium zur Fitnessökonomin. Auf die Frage, warum die Wahl ausgerechnet auf diesen diesen Club gefallen ist, antwortet sie: "Die Atmosphäre gefällt mir. Alles ist modern, es steht viel Platz zur Verfügung und die Geräte sind super."

Regelmäßig kommt Matthias Weiß in den Fitnessclub: "Seit 2011 bin ich dabei und werde auch dabei bleiben." Der 46-Jährige kam zum Sport, weil ihn Rückenprobleme und Schmerzen plagten. "Das ist, seitdem ich regelmäßig trainiere, viel besser geworden. Und wenn man einmal angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören", so Weiß mit einem Lächeln. "Ich mache hier kein Supermuskeltraining, sondern verbessere mein Körpergefühl, die Körperspannung und die allgemeine Fitness."

This browser does not support the video element.

Video

Zu Besuch in Beskower Fitnessclubs

Videothek öffnen

Für Anne Heinrich erstellt Trainer Ivan gerade einen neuen Trainingsplan. "Eigentlich bin ich ins Fitnessstudio gegangen, weil ich abnehmen wollte", erzählt sie in einer kurzen Pause. Jetzt aber stünden Körperstabilität und Muskelaufbau im Vordergrund: "Das ist für meinen Beruf als Krankenschwester wichtig."

Im Angebot sind Gerätetraining, Kurse für alle Alters- und Anspruchsklassen wie Pilates, Zumba oder BMW, was für "Bauch muss weg" steht. Darüber hinaus wird Rehasport in Gruppen angeboten, welche leistungsorientiert angepasst werden. Und Gesundheitssport gehört, einschließlich individueller Trainings- und Ernährungspläne in Zusammenarbeit Physiotherapeuten, Ärzten und Krankenkassen, dazu.

Fitness auf der Insel

In der ersten Etage eines Gebäudes auf der Spreeinsel erwartet die Gäste ein großer, heller Saal mit zahlreichen Geräten und ein breit gefächertes Angebot. Das Motto: Spaß haben, aktiv bleiben, Fett abbauen, Bauch straffen. Susi arbeitet im administrativen Bereich des Studios, ist seit 2016 dabei, trainiert auch selbst – Kraft. "Ich mag die Atmosphäre hier und das gemeinsame Training", so die 43-Jährige, die ausgebildete Fitness- und Rehatrainerin sowie Krankenschwester ist. "Bei uns gibt es für jeden Geschmack das richtige Training, mit individuellen Plänen, die auf Wunsch monatlich aktualisiert werden." Interessant für alle, die nicht regelmäßig oder nur im Winter ins Studio gehen: Karten ohne Ablaufdatum.

Auch Spinning, ein Gruppentraining auf speziellen stationären Fahrrädern, Schlagseiltraining oder Fitnessboxen zum Auspowern würden angeboten. Dazu gehöre dann selbstverständlich die Entspannung danach in den hauseigenen Solarien oder der Bio-Sauna. "Neben dem Intensivtraining bieten wir Kurse zur Entspannung an, wie Mobilisierung und Dehnung für den ganzen Körper", erklärt Susi und ergänzt: Unsere älteste Kundin ist jetzt 84 Jahre alt. Da sieht man, was mit regelmäßigem Sport möglich wird."

Kontakt: Multi Fitness Club, Bertholdplatz 6, Tel. 03366 24852, Mail: mfc@multifitneeclub-beeskow.de, Internet https://fitness-insel-beeskow.de:https://fitness-insel-beeskow.de|_blank)$/Fitness Insel Beeskow, Spreeinsel 5, Tel. 03362 5201519, Mail: inf@fitness-insel-besskow.de, Internet https://fitness-insel-beeskow.de:https://fitness-insel-beeskow.de|_blank)$/Kostenfreie Schnupper-Angebote in beiden Studios.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG