Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Skulpturen für den Garten

Victor Bisquolm mit einem seiner ne geschaffenen Werke - Figuren, die in Beeten auf Besucher warten. Foto: B. Kraemer
Victor Bisquolm mit einem seiner ne geschaffenen Werke - Figuren, die in Beeten auf Besucher warten. Foto: B. Kraemer © Foto: MZV
Bärbel Kraemer / 30.07.2016, 10:42 Uhr
Borne (MZV) Seit gut vier Wochen ist der in Bad Belzigs Ortsteil Borne lebende Künstler Victor Bisquolm selten ans Telefon zu bekommen. Auch für einen Schwatz hat er wenig Zeit. Seine Tage sind - vom zeitigen Morgen bis zum späten Abend - mit viel Arbeit angefüllt.

Er sagt über sich selbst, gerade in einer äußerst kreativen Phase zu sein, in der er sich nur ungern ablenken lassen möchte. Während die Verwirklichung einer neuen Projektidee ihn förmlich gefangen hält - ist er nach der Installation eines gerade fertig gewordenen Kunstwerks bereits von der nächsten Vision gefangen - inspiriert durch den heimischen Garten.

Im September, zum "Tag der offenen Gärten im Hohen Fläming", will der in der Schweiz geborene Künstler mit neuen künstlerischen Highlights mitten im grün aufwarten.

Aus Blumen- und Gemüsebeeten - zwischen Astern und Zinnien, Erdbeeren und Bohnen, Büschen und Bäumen - lugen bereits die ersten auf Holzstelen installierten Köpfe aus Speckstein, Sandstein und Feldstein.

Lachend, träumend, staunend, zufrieden, schreiend - der Interpretation der Gesichter will Victor Bisquolm nicht vorgreifen. Wer durch sein Gartenparadies streift, soll auf Entdeckungstour gehen. Bekanntschaften schließen, über Gefühle nachdenken, Empfindungen spüren, den Stein als Geschenk der Natur erfahren - wie das satte grün auf den Beeten. Bisquolms direkt am Kunstwanderweg gelegener Garten wird dabei zur Freiluftgalerie.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG