Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Renault Captur
In jeder Hinsicht dazugewonnen

Der neue Renault Captur zeichnet sich durch ein dynamischeres Design und neue Sicherheitssysteme aus. Erstmalig ist ein Smart Cockpit an Bord. In Kürze soll ein Plug-in-Hybrid Antrieb folgen. Foto:renault
Der neue Renault Captur zeichnet sich durch ein dynamischeres Design und neue Sicherheitssysteme aus. Erstmalig ist ein Smart Cockpit an Bord. In Kürze soll ein Plug-in-Hybrid Antrieb folgen. Foto:renault © Foto: renault
MOZ / 23.02.2020, 12:00 Uhr
Frankfurt (Oder) Design

Der neue Captur hat an Größe zugelegt und kommt dynamischer daher als sein Vorgänger. Der dynamische Eindruck wird durch die stärker geneigte A-Säule, die geschwungene Dachlinie und die neu gestaltete C-Säule erweckt. Weiter ausgestellte Kotflügel sowie ein Unterfahrschutz sollen den SUV-Charakter des Franzosen unterstreichen.

Ausstattung

Erstmalig ist im Captur das Smart Cockpit an Bord. Es kann über den Touchscreen in der Mittelkonsole bedient werden und bündelt alle Funktionen des Online-Multimediasystems sowie die Bedienelemente für Klimatisierung und Gebläse. Zur Sicherheit der Passagiere steht der adaptive Tempopilot mit einer Stop&Go Funktion zur Verfügung. Dieses neue System ermöglicht teilautonomes Fahren. Der radarbasierte Querverkehrswarner ist ebenfalls neu hinzugekommen.

Motor

Für den Antrieb stehen drei Benziner und ein Diesel zur Auswahl. Die Motoren leisten zwischen 101 und 154 PS, verbrauchen  4,1 bis 5,7 Liter Kraftstoff und stoßen pro Kilometer  108 bis 129 Gramm Kohlendioxid aus. Die Einführung eines 150 PS starken Plug-in-Hybrids soll in Kürze folgen.

Fazit

Renault bietet mit dem neuen Captur ein zu seinem Vorteil überarbeitetes Crossover-SUV an. Der Franzose punktet mit dynamischem Design sowie moderner Austattung und ist ab 17 950 Euro zu haben.(pr/tgu)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG