Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

VW ID.3
Alltagstauglicher Elektro-Kompakter aus Wolfsburg

Auffälligstes Kennzeichen des durch einen langen Radstand gestreckt wirkenden ID.3 ist der fehlende Kühlergrill. Der Elektroantrieb beschleunigt den VW laut Hersteller bis auf Tempo 160 und generiert Reichweiten zwischen 330 und 550 Kilometern.
Auffälligstes Kennzeichen des durch einen langen Radstand gestreckt wirkenden ID.3 ist der fehlende Kühlergrill. Der Elektroantrieb beschleunigt den VW laut Hersteller bis auf Tempo 160 und generiert Reichweiten zwischen 330 und 550 Kilometern. © Foto: vw
MOZ / 26.07.2020, 12:00 Uhr
Frankfurt (Oder) Design

Die Überhänge sind kurz, der lange Radstand lässt den Wolfsburger gestreckt erscheinen. Im Profil dominieren fließende Oberflächen. Auffälligstes Merkmal an der Front ist der fehlende Kühlergrill. Das Heck prägen die große Heckscheibe und die die ebenfalls gläserne Heckklappe.

Ausstattung

Das Multimedia-System des ID.3 ist mit einem Update-fähigen Navigationssystem ausgestattet. Die Komfort-Telefoniefunktion umfasst auch das induktive Laden von Smartphones. Gegen Aufpreis steht ein Soundsystem mit acht Lautsprechern und Subwoofer zur Verfügung. Zu den Komfort- und Sicherheitsfunktionen des ID.3 zählen "Front Assist", mit Multikollisionsbremse und Spurhalteassistent sowie "Park Assist" inklusive Rückfahrkamera und ein schlüsselloses Zugangssystem mit beleuchteten Türgriffen.

Motor

Bei den Batterien für den Elektroantrieb kann zwischen Leistungen von 45 bis 77 Kilowattstunden gewählt werden. Damit erreicht der ID.3 eine Höchstgeschwindigkeit von 160 Stundenkilometern und kommt laut Hersteller zwischen 330 und 550 Kilometer weit.

Fazit

Mit dem ID.3 geht VW neue Wege und bietet ein kompaktes sowie alltagstaugliches E-Auto an. Der Verkaufsstart ist für September geplant. Laut Volkswagen soll es das Basismodell zu einem Preis von unter 40 000 Euro geben.(pr/tgu)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG