Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Apps auf dem Smartphone hören mit

Auf dem Display eines iphone 6 werden verschiedene Apps angezeigt.
Auf dem Display eines iphone 6 werden verschiedene Apps angezeigt. © Foto: dpa/Britta Pedersen
Igor Steinle / 04.01.2018, 17:35 Uhr - Aktualisiert 05.01.2018, 14:10
Berlin (MOZ) Es ist ein Verdacht, den viele Smartphone-Nutzer hegen: Weil sie im Internet Werbung über Produkte angezeigt bekommen, über die sie sich kürzlich unterhalten haben, nach denen sie aber nie im Netz gesucht hatten, glauben sie, von ihrem Smartphone belauscht zu werden. Dieser Verdacht bekommt nun neues Futter: Einem Medienbericht zufolge nehmen über 1000 Apps Umgebungsgeräusche auf, um sie für Werbung auszuwerten.

Laut "New York Times" sammelt eine Software des Start-ups "Alphonso" Daten über das Fernsehverhalten seiner Nutzer. Die Tageszeitung machte vor allem Spiele-Apps aus, die Alphonsos Software verwenden. Nach Angaben von Alphonso-Chef Ashish Chordia seien aber auch Social-Media-Apps und Messenger unter den Kunden des Unternehmens.

Die Software soll mittels des Handy-Mikrofons in der Lage sein herauszufinden, welche Sendungen und Werbespots Menschen im Fernsehen anschauen. Diese Daten kann sie mit Orten, die die Nutzer besuchten, in Verbindung bringen. Anhand der Informationen sei es möglich, Werbeanzeigen im Internet präziser zu individualisieren.

Gespräche zeichnet die Software laut Alphonso nicht auf. Datenschützer allerdings sind skeptisch: "Wenn sie die Umgebungsgeräusche analysieren, erfassen sie auch das gesprochene Wort", sagt der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar dieser Zeitung. "Und das ist Lauschen." Caspar hatte bisher Facebook verdächtigt, die Gespräche seiner Nutzer mittels seiner App auszuwerten.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG