Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vorstellung
LG zeigt aufrollbares OLED-TV

Der LG Signature OLED TV R lässt sich im Gerätesockel aufrollen, oder zu einem TV-Display in voller Größe ausfahren.
Der LG Signature OLED TV R lässt sich im Gerätesockel aufrollen, oder zu einem TV-Display in voller Größe ausfahren. © Foto: dpa/Andrea Warnecke
dpa / 22.01.2019, 17:26 Uhr
Las Vegas (dpa) LG macht den Fernseher aufrollbar.

Der auf der Elektronikmesse CES vorgestellte Signature OLED TV R rollt sich im ausgeschalteten Zustand wie ein Rollladen im etwa kniehohen Gerätesockel zusammen. Ausgerollt misst das TV-Display rund 65 Zoll oder dient in teilausgefahrenem Zustand als Uhr, Wetterdisplay oder Musikabspielstation.

Im Inneren des Geräts steckt LGs neueste Prozessortechnik für die Bildaufbereitung, dazu der Google Assistant, Amazons Alexa und eine überarbeitete Bediensoftware, die das TV-Gerät nicht nur mit allen TV- und Onlinekanälen verbindet, sondern es auch zur Schaltzentrale im vernetzten Heim macht.

Auch Apples AirPlay 2 und HomeKit-Technologie sind an Bord. Angaben zur Verfügbarkeit und zum Preis machte LG noch nicht. Die Geräte der Signature-Reihe liegen in der Regel im mittleren vierstelligen Preissegment.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG