Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Frühjahrsblüher
Viele Primelsorten sind mehrjährig

Unzählige Primeln blühen in einem Gewächshaus der Fontana Gartenbau GmbH. In den Gewächshäusern der Gärtnerei im Oderbruch blühen derzeit viele tausende Primeln. Die Frühjahrsblüher sind für Großhändler in Berlin und Brandenburg bestimmt. +
Unzählige Primeln blühen in einem Gewächshaus der Fontana Gartenbau GmbH. In den Gewächshäusern der Gärtnerei im Oderbruch blühen derzeit viele tausende Primeln. Die Frühjahrsblüher sind für Großhändler in Berlin und Brandenburg bestimmt. + © Foto: dpa/ZB/Patrick Pleul
dpa-tmn / 25.03.2019, 11:53 Uhr - Aktualisiert 25.03.2019, 12:03
Berlin (dpa-tmn) Frühjahrsblüher sind pflegeleicht. Hobbygärtner können sie draußen etwa in Balkonkästen, Pflanzenkübeln oder Töpfen anpflanzen.

Denn Primeln, Tulpen, Krokusse oder etwa Narzissen vertragen kühle Temperaturen wunderbar. Dadurch verlängert sich sogar ihre Blütezeit. Doch wenn es nachts noch friert, sollte man die Blumen schützen - also mit etwas Zeitung oder Folie abdecken, rät der Bundesverband Einzelhandelsgärtner. Viele Primelsorten sind mehrjährig: Wenn Hobbygärtner sie in den Garten anpflanzen, haben sie immer wieder Freude an ihren bunten Farben. Denn dort können viele Primelsorten überwintern und im kommenden Frühling wieder blühen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG