Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

FAQ - Fragen zum E-Paper

Ja! Sie können das ePaper 14 Tage lang testen, kostenlos und unverbindlich. Probieren Sie einfach aus, ob ein ePaper-Abo das Richtige für Sie ist. Sie können sich hier registrieren: MOZ.de/registrierung/epaper

Für zusätzlich nur 3,50 Euro im Monat können Sie zu Ihrer gedruckten Ausgabe, die Sie von Montag bis Samstag beziehen, auch das entsprechende ePaper nutzen. Wählen Sie dazu bei der Registrierung "Ich bin Abonnent" und Ihre aktuelle Lokalausgabe aus. Sie können sich hier registrieren: MOZ.de/registrierung/epaper

Wenn Sie die Tageszeitung nur an ausgewählten Tagen beziehen, dann sind Sie ein Teilabonnent. Unsere Teilabonnenten bekommen das ePaper zum Paketpreis.

Natürlich ist es möglich, ein bestehendes Printabonnenment zu wandeln. Der Preis für das Abonnement bleibt dann gleich.

Zunächst müssen Sie sich unter moz.de/epaper registrieren. Im Feld "Anmerkungen" ergänzen Sie bitte folgenden Satz: "Ich möchte mein bestehendes Printabonnenment in ein ePaper-Abonnement wandeln."

Ihnen wird der Kombipreis angezeigt, da die Umwandlung manuell über unseren Kundenservice erfolgt. Sie müssen nichts unternehmen. Der Kundenservice schickt Ihnen eine Bestätigung der Umwandlung und den richtigen Preis auf dem Postweg zu.

Sollten Sie dennoch Fragen haben, berät sie unser freundliches Team im Kundenservice. Sie erreichen den Kundenservice telefonisch unter 0335 66599557 oder per E-Mail. Unser Kundenservice ist von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 12 Uhr für Sie da.

Die neue Ausgabe können Sie täglich ab spätestens 5 Uhr laden und auch offline lesen.

Wussten Sie schon: In unseren Apps kann man einen automatischen Download von Ausgaben einstellen.

Ja, das ist problemlos möglich. Sie können sich mit Ihrem Zugang in unserer Klassik-Variante unter epaper.moz.de oder in den Apps für iOS und Android anmelden.

Das ePaper-Abo können Sie per Bankabbuchung monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich bezahlen. 

Das ePaper kann im Gegensatz zur gedruckten Zeitung weltweit genutzt werden. Eine zeitweilige Unterbrechung des ePapers oder der App (etwa während des Urlaubs) ist daher nicht möglich.

Unser Kundenservice ist von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 12 Uhr für Sie da. Die Telefonnummer lautet 0335 66599557. Sie können auch eine E-Mail schreiben.

Ja! Unser Web-Archiv in der Klassik-Variante steht bis Januar 2014 zur Verfügung. Das App-Archiv steht rückwirkend zwei Wochen zur Verfügung.

Wenn Sie ePaper-Abonnent sind, können Sie das Archiv kostenfrei nutzen. Das Online-Archiv auf moz.de ist für nicht-registrierte Nutzer bis zu 10 Artikel frei.

Alle Kündigungsfristen auf einen Blick finden Sie in unseren AGB: MOZ.de/agb

Ihr ePaper-Abo können Sie schriftlich per Brief oder E-Mail an den Verlag kündigen.

Märkische Oderzeitung, Oranienburger Generalanzeiger, Ruppiner Anzeiger, Hennigsdorfer Generalanzeiger, Gransee-Zeitung:

Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
Kellenspring 6
15230 Frankfurt (Oder)

Die Inhalte des ePapers entsprechen 1 zu 1 den Inhalten der gedruckten Tageszeitung und bestehen aus Hintergrundberichten, einordnenden Kommentaren, Lesegeschichten und tiefgehenden Recherchen.

Mit dem Web-Abo erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf das Internetportal moz.de. Die Inhalte sind weder mit dem digitalen ePaper noch der gedruckten Zeitung identisch. Auf moz.de sind interaktive Inhalte wie Videos, Bildergalerien, Live-Umfragen verfügbar und es besteht die Möglichkeit zur direkten Kommentierung von Artikeln.

 


Bei Ihrer Registrierung auf MOZ.de/registrierung/epaper erstellen Sie einen selbstgewählten Nutzernamen und ein Passwort. Mit diesen Daten können Sie sich zukünftig in der Klassik-Variante unter epaper.moz.de sowie in den Apps einloggen.

Bitte rufen Sie in diesem Fall unseren Kundenservice unter 0335 66599557 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unser Kundenservice ist von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 12 Uhr für Sie da.

Falls Sie sich noch an Ihren Benutzernamen erinnern, dann können Sie über die Funktion "Passwort vergessen?" ein neues Passwort generieren lassen. Dieses wird dann an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesandt. Bitte geben Sie dazu Ihren Benutzernamen unter MOZ.de/registrierung/passwort-vergessen ein.

Falls Sie sich auch an Ihren Benutzernamen nicht mehr erinnern, wenden Sie sich bitte an das freundliche Team in unserem Kundenservice. Sie erreichen den Kundenservice telefonisch unter 0335 66599557 oder per E-Mail. Unser Kundenservice ist von Montag bis Freitag von 7 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 12 Uhr für Sie da.

Ein neues Passwort erhalten Sie über unsere Funktion "Passwort vergessen?" unter MOZ.de/registrierung/passwort-vergessen/. Geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen ein. Sie bekommen dann einen Link zur Eingabe eines neuen Passworts an Ihre bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse zugesandt.

Falls Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung sind, benötigen wir die Adressdaten, um Ihr ePaper-Abo eindeutig zuordnen zu können.

Wenn Sie Neukunde sind, benötigen wir Ihre Anschrift, um Ihren Abonnementvertrag anlegen zu können.

Wir bitten all unsere Neukunden, Ihre vollständigen Bankdaten einzutragen, zu kontrollieren und erst dann den Kauf des Abonnements zu bestätigen.

Wenn Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung sind, dann müssen Sie Ihre Bankdaten nicht erneut in unserem Registrierungsformular angeben. In diesem Fall reicht es aus, wenn Sie den bisherigen Modalitäten zustimmen.

Wenn Sie Neukunde sind, dann müssen Sie zusätzlich zu den Bankdaten die Modalitäten bestätigen, um unserem Lastschriftverfahren zuzustimmen.

Da sich unsere Leser selbstständig ihren Benutzernamen aussuchen, ist es möglich, dass beliebte Formulierungen wie z.B. "Leser" bereits vergeben sind. Möglich ist es in diesem Fall, den Benutzernamen durch Zahlen zu individualisieren, z.B. "Leser1976".

Sie können die elektronische Variante der Tageszeitung bequem am PC oder Mac lesen. Dazu loggen Sie sich unter epaper.moz.de ein. Diese Variante bezeichnen wir als Klassik-ePaper. Neben der klassischen Version gibt es auch Apps für Smartphones und Tablets.

Im klassischen ePaper am PC oder Mac können Sie selbst bestimmen, welche Ausgabe Ihnen nach dem Einloggen angezeigt wird. Diese Funktion heißt "Lieblingsausgabe".

Loggen Sie sich unter epaper.moz.de ein. In der blauen Navigationsleiste finden Sie den Reiter "Einstellungen". Klicken Sie darauf. Wählen Sie "Lieblingsausgabe wählen". Es werden nun alle von Ihnen abonnierten Lokalausgaben angezeigt. Wählen Sie Ihre favorisierte Ausgabe aus und klicken Sie auf "Speichern". Beim nächsten Einloggen wird dann die aktuelle Ausgabe ihrer Lieblingsregionalausgabe angezeigt.

Die Symbole über der Seite und über der Artikelansicht sollen dabei helfen, Ihnen das Lesen zu erleichtern.

Mit dem "T" können Sie zur reinen Textansicht wechseln. Sie verlassen dann das Zeitungslayout und sehen stattdessen eine Liste aller verfügbaren Texte auf der Seite.

Das Herz-Symbol dient für die Funktion "Favoriten". Sie können so ganze Seiten oder einzelne Artikel markieren und jederzeit erneut aufrufen.

Der Button "Meine Auswahl" mit dem kleinen Pfeil ermöglicht es Ihnen, selbst einen Bildausschnitt festzulegen. Zudem bietet diese Funktion eine Lupe an.

"Meine Großansicht" öffnet die gesamte Seite in einem neuen Fenster. Durch die Vergrößerung ist es dann einfacher, die Artikel zu lesen.

Sie können die Seite alternativ auch als PDF öffnen. Dafür ist die Funktion "Mein PDF" gedacht.

Zudem besitzen alle Artikel eine Druckfunktion.

Wenn Sie auf einen Artikel klicken, öffnet sich dessen Textansicht in einem neuen Fenster. Wenn Sie das Fenster nach dem Lesen nicht schließen, bleibt es im Hintergrund geöffnet, auch wenn Sie im ePaper bereits auf der nächsten Seite sind. Wenn Sie dann erneut auf einen Artikel klicken, springt das Lesefenster nicht in allen Browsern in den Vordergrund. Stattdessen sehen Sie den Hinweis "Artikel wurde in einem anderen Tab/Fenster geöffnet". Sie können mit der Maus das andere Fenster wieder in den Vordergrund holen oder die Tastenkombination Alt + Tab benutzen.

Die Lesezeichenfunktion heißt bei uns "Favoriten". Sie können ganze Seiten oder einzelne Artikel zu Ihren Favoriten hinzufügen und sie dann später lesen.

Wählen Sie dazu zunächst die entsprechende Seite aus. Wenn Sie die Seite im Hauptfenster sehen, dann können Sie durch einen Klick auf das Herz-Symbol mit dem kleinen Pluszeichen diese zu Ihren Favoriten hinzufügen.

Sie wollen nur einen einzelnen Artikel markieren? Dann öffnen Sie diesen Artikel in der Textansicht. Auch dort befindet sich oben über dem Text das Herz-Symbol.

Wenn Sie eine Seite oder einen Artikel mit dem Herz hinzugefügt haben, dann ändert sich das Symbol. Statt des Pluszeichens ist dann ein Minuszeichen vorhanden. Durch einen erneuten Klick entfernen Sie die Seite oder den Artikel wieder aus Ihren Favoriten.

Zu Ihren gespeicherten Seiten und Artikeln gelangen Sie über die blaue Navigationsleiste. Wenn Sie auf "Favoriten" klicken, dann sehen Sie alle Beiträge aufgelistet.

Sie können Ihr ePaper auf unterschiedliche Arten lesen. Wenn Sie das original Zeitungslayout bevorzugen, aber keine pdf-Variante erstellen wollen, dann bietet sich unsere Funktion "Meine Auswahl" an. Sie finden diese Funktion über der jeweiligen Seite. Sie ist mit einem kleinen blauen Kästchen und einem Pfeil darin gekennzeichnet.

Diese Funktion bietet Ihnen an, einen bestimmten Ausschnitt der Tageszeitung zu wählen, durch einen Doppelklick öffnet sich dieser Ausschnitt dann im Lesefenster. Außerdem kommt man über diesen Button zur Lupenfunktion. Klicken Sie auf die Lupe und fahren Sie anschließend mit der Maus über die Seite. Der Text erscheint dann größer. Sie beenden die Funktion, indem Sie auf das blaue "N" für normal klicken.

Für das Erstellen einer PDF gibt es mehrere Varianten.

1. Sie wollen eine komplette PDF der Tageszeitung. In dem Fall finden Sie oben rechts die Funktion "PDF-Download". 

2. Sie wollen nur einige Seiten als PDF zusammenstellen. Dann nutzen Sie am besten unseren PDF-Assistenten. Er befindet sich ebenfalls oben rechts. Sie können einzelne Seiten anklicken oder durch einen Haken alle Seiten eines entsprechenden Ressorts wählen, also zum Beispiel Ihren Lokalteil. Klicken Sie anschließend auf "PDF erstellen", um zum Download zu gelangen.

3. Sie wollen nur eine einzelne Seite als PDF speichern. Dazu können Sie die Funktion "Mein PDF" nutzen. Öffnen Sie die entsprechende Seite und klicken Sie darüber bei den blauen Symbolen auf "PDF". Es öffnet sich dann ein neues Fenster oder ein neuer Tab, in dem Sie die PDF der Seite sehen und speichern können.

Das ePaper können Sie an jedem PC oder Mac lesen. Unsere Klassik-Variante erreichen Sie unter epaper.moz.de. Bequemer und mobiler ist natürlich ein Tablet: Die ePaper-App funktioniert auf dem iPad ebenso wie auf allen anderen Tablets mit Android-Betriebssystem, z.B. dem Samsung Galaxy Tab.

iPad: Gehen Sie in den App-Store und geben Sie in das Suchfeld „MOZ ePaper“ ein. Die App wird Ihnen nun darunter angezeigt. Klicken Sie auf „gratis“ und anschließend auf „App installieren“. Bevor die App endgültig auf dem iPad eingerichtet werden kann, geben Sie bitte Ihre Apple-ID und das Kennwort ein. Sie sehen die App nun auf Ihrem Homebildschirm. Tippen Sie einfach auf die App, um sie zu öffnen. Um Ihr ePaper zu lesen, klicken Sie bitte unten auf „Mein Abo“. Geben Sie hier einfach Ihren selbstgewählten Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Oder schauen Sie sich bequem unser Video zur Einrichtung des ePapers für das iPad unter MOZ.de/registrierung/epaper an. 

Android-Tablets: Gehen Sie in den Google Play Store und geben in das Suchfeld „MOZ ePaper“ ein. Ihnen wird nun unsere App angezeigt. Berühren Sie diese einfach und klicken Sie auf „herunterladen“. Danach bitte „zulassen und herunterladen“ wählen. Der Download der MOZ App beginnt und das installierte ePaper erscheint auf Ihrem Touchscreen. Berühren Sie die Applikation, um sie zu öffnen. Bei Ihrer ersten Anwendung drücken Sie auf „Einstellungen“ und wählen dann „Abonnementzugang ändern“ aus. Geben Sie hier Ihren selbstgewählten Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Oder schauen Sie sich bequem unser Video zur Einrichtung des ePapers für Android-Tablets unter MOZ.de/registrierung/epaper an.

Sie können unser ePaper auf dem iPad sowie auf Android-Tablets nutzen. Beachten Sie bitte, dass je nach Bildschirmgröße Lesbarkeit und Übersichtlichkeit eingeschränkt sein können.

Selbstverständlich! Die Android- und die iOS-App können auch auf dem Smartphone installiert werden. Geräte mit anderen Betriebssystemen werden derzeit nicht unterstützt. Dennoch können Sie auch dort unser ePaper lesen: Erstellen Sie sich in der Klassik-Variante am PC oder MAC einfach eine PDF.

In unserer Klassik-Variante gibt es die Möglichkeit, die gesamte Ausgabe oder Teile davon als PDF erstellen zu lassen. Diese können Sie dann mit Ihrem Reader öffnen.

Um die PDF zu erstellen, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten am PC oder MAC in unserer Klassik-Variante unter epaper.moz.de ein. Oben rechts finden Sie den "PDF-Download" zum Herunterladen der gesamten Ausgabe. Der "PDF-Assistent" ermöglicht es Ihnen, nur bestimmte Seiten herunterzuladen.

Die App finden Sie im Appstore. Gehen Sie dazu in den App-Store und geben Sie in das Suchfeld „MOZ ePaper“ ein. Die App wird Ihnen nun darunter angezeigt. Klicken Sie auf „gratis“ und anschließend auf „App installieren“. Bevor die App endgültig auf dem iPad eingerichtet werden kann, geben Sie bitte Ihre Apple-ID und das Kennwort ein. Sie sehen die App nun auf Ihrem Homebildschirm. Tippen Sie einfach auf die App, um sie zu öffnen. Um Ihr ePaper zu lesen, klicken Sie bitte unten auf „Mein Abo“. Geben Sie hier einfach Ihren selbstgewählten Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Oder schauen Sie sich bequem unser Video zur Einrichtung des ePapers für das iPad unter MOZ.de/registrierung/epaper an.

Wenn Sie in der App den Punkt "Kiosk" aufrufen, können Sie die Ausgaben der Märkischen Onlinezeitung auswählen. Wenn Sie sich für eine Lokalausgabe entschieden haben, werden Ihnen die vorhandenen Ausgaben nach Datum sortiert angezeigt. Sie können zwischen den Funktionen "Lesen" und "Herunterladen" entscheiden. Klicken Sie auf Lesen, so öffnet sich die Ausgabe. Sie benötigen dann beim Lesen und Blättern jederzeit eine Internetverbindung. Wenn Sie stattdessen auf "Herunterladen" klicken, dann wird die Ausgabe im Bereich "Mein Abo" gespeichert. Sie können dann jederzeit, auch ohne Internetverbindung, die Zeitung lesen.

Unsere App ist eine reine Leseapp. Sie können die Beiträge vergrößern, sie können Beiträge in der Textansicht öffnen oder Bilder ansehen. Weblinks können Sie in der Textansicht kopieren und in den Browser einfügen.

Klicken Sie in der Navigationsleiste unten rechts auf "Extras". Wählen Sie dann Abonnentenzugang "Ändern". Sie können dann Ihren Benutzernamen unter "Benutzerkennung" sowie Ihr Kennwort eingeben. Tippen Sie anschließend auf "Sichern". Sie gelangen dann wieder in den Setup-Bereich und können nun unter "Mein Abo" das ePaper lesen.

Apple bietet für Unternehmen nur feste Preisstufen an. Für die Tageszeitung bedeutet das, dass wir leider nicht unseren üblichen Einzelverkaufspreis anbieten können.

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten eingegeben haben und diese bestätigt wurden, kann es in Ausnahmefällen dazu kommen, dass Sie im Kiosk weiterhin aufgefordert werden, 1,99 Euro für die Einzelausgabe zu zahlen. In diesem Fall bitten wir Sie, die App zu schließen und nochmal neu zu starten. Informationen zum Schließen gibt es hier: support.apple.com

Die App finden Sie im Google Play Store. Klicken Sie dazu auf Ihrem Gerät auf das Playstore-Symbol und geben Sie in das Suchfeld „MOZ ePaper“ ein. Die App wird Ihnen nun darunter angezeigt. Klicken Sie auf "Installieren“. Bevor die App auf Ihrem Gerät eingerichtet werden kann, müssen Sie unsere "App-Berechtigungen" akzeptieren.

Die App wird dann heruntergeladen und steht in Ihrem Menü zur Verfügung. Sie können sich auch ein Symbol auf den Startbildschirm ziehen, um schneller zur App zu gelangen.

Beim Öffnen der App gelangen Sie zunächst auf den Kiosk-Bereich. Klicken Sie auf die Tageszeitung. Sie werden dann aufgefordert, Ihre Zugangsdaten einzutragen. Sollten Sie noch keine Zugangsdaten haben, dann können sie sich neu registrieren oder unsere Testausgabe lesen. 

Sie können sich auch bequem unser Video zur Einrichtung des ePapers für Android-Geräte unter MOZ.de/registrierung/epaper ansehen.

Wenn Sie in der App den Punkt "Kiosk" aufrufen, können Sie die Ausgaben der Märkischen Onlinezeitung auswählen. Wenn Sie sich für eine Lokalausgabe entschieden haben, werden Ihnen die vorhandenen Ausgaben nach Datum sortiert angezeigt. Sie können zwischen den Funktionen "Lesen" und "Herunterladen" entscheiden. Klicken Sie auf Lesen, so öffnet sich die Ausgabe. Sie benötigen dann beim Lesen und Blättern jederzeit eine Internetverbindung. Wenn Sie stattdessen auf "Herunterladen" klicken, dann wird die Ausgabe im Bereich "Mein Abo" gespeichert. Sie können dann jederzeit, auch ohne Internetverbindung, die Zeitung lesen.

Unsere App ist eine reine Leseapp. Sie können die Beiträge vergrößern, sie können Beiträge in der Textansicht öffnen oder Bilder ansehen. Weblinks können Sie in der Textansicht kopieren und in den Browser einfügen.

Je nach Gerät, wird Ihnen die Navigationsleiste direkt oben angezeigt oder ist über die Menü-Taste zu erreichen. Klicken Sie auf "Einstellungen". Wählen Sie dann Abonnentenzugang "Ändern". Sie können anschließend Ihren Benutzernamen unter "Benutzerkennung" sowie Ihr Kennwort eingeben. Tippen Sie auf "Sichern". Sie gelangen automatisch wieder in den Setup-Bereich. Gehen Sie zurück in den Kiosk-Bereich, um die Tageszeitung zu lesen.

Fragen zum ePaper
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG