Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Seat Ateca Cupra
Eleganter Look des dynamischen SUV

Der neue Seat Ateca Cupra
Der neue Seat Ateca Cupra © Foto: Seat
. / 28.03.2018, 11:42 Uhr - Aktualisiert 28.03.2018, 12:07
Frankfurt (Oder) (MäSo/Märker) Design: An der Front des Cupra Ateca von Seat prangt am oberen Kühlergrill in der Mitte des Wabengitters das neue Logo. Darunter befindet sich der Schriftzug Cupra in mattem Aluminium, direkt über dem Stoßdämpfer in exklusivem Design. Das Außendesign wird von schwarzglänzenden Details dominiert: Dachreling, Außenspiegel, Scheibenrahmen, Zierleisten, Räder, Frontkühlergrill, Front- und Heckdiffusoren sowie die um die Heckscheibe verlaufenden Spoiler. Die leistungsstarke Bremsanlage mit schwarzen Bremssätteln, eine sportliche Heckstoßstange, das kupferfarbene CUPRA Logo am Kofferraum, die vier Auspuffrohre am Heckdiffusor und die exklusiven 19-Zoll-Alufelgen in Rautenform mit dem Cupra Logo betonen den sportlichen und eleganten Look des dynamischen SUV.

Ausstattung: Im Innenraum sind die Türverkleidungen und Sitze mit Alcantara gepolstert, wobei sich die Carbonfaser-Optik entlang der Seiten zieht. Die grauen Nähte finden sich auch auf dem sportlichen Lederlenkrad und dem Schalthebel wieder. Die Standardausstattung des Cupra Ateca orientiert sich an drei Grundprinzipien: Technologie, Design und Sicherheit. Deshalb sind folgende Systeme als Standardelemente vorhanden: schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, drahtloses Ladegerät, GSM-Antennenverstärker, Top-View-Kamera mit 360-Grad-Rundumsicht, Navigationssystem mit 8-Zoll-Touchscreen sowie die adaptive Fahrwerksregelung (DCC), digitales Cockpit und Einparkhilfe.

Motor: Der neue 2.0-TSI-Motor des Cupra Ateca liefert 300 PS (221 kW). Der Motor bietet ein neu entwickeltes 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, an dem gezielte Optimierungen vorgenommen wurden. Der Cupra Ateca verfügt über den Allradantrieb 4Drive, das in Echtzeit Straßenbedingungen sowie die Geschwindigkeit des Fahrzeugs, analysiert.

Fazit: Der neue Cupra Ateca kombiniert elegantes und dynamisches Design mit einem geräumigen Innen- und einem großen Kofferraum.(pr/hü)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG