Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ein Wolfsburger zur Probefahrt

VW T-Cross
Dynamisch-muskulöser Wolfsburger mit großzügigem Innenraum

VW setzt mit dem T-Cross seine SUV-Offensive fort und rundet das Angebot nach unten hin ab. Trotz kompakter Abmessungen bietet der Wolfsburger viel Platz und kann durch zahlreiche Ausstattungsfeatures individuell abgestimmt werden.
VW setzt mit dem T-Cross seine SUV-Offensive fort und rundet das Angebot nach unten hin ab. Trotz kompakter Abmessungen bietet der Wolfsburger viel Platz und kann durch zahlreiche Ausstattungsfeatures individuell abgestimmt werden. © Foto: VW
MOZ / 02.12.2018, 12:00 Uhr - Aktualisiert 03.12.2018, 17:17
Frankfurt (Oder) ([]) Der Wolfsburger wirkt dynamisch und muskulös.

Design

Das Design des T-Cross ist durch scharf geschnittene Linien bestimmt. Der Wolfsburger wirkt dynamisch und muskulös. Dank des verhältnismäßig großen Radstandes fällt der Innenraum für ein Fahrzeug dieser Klasse recht großzügig aus.

Ausstattung

Serienmäßig sind beispielsweise die variable Rückbank, der Speed Limiter oder der Fußgängerschutz. Gegen Aufpreis sind weiterhin eine Klimaanlage, Park-Distance-Control oder Leichtmetallfelgen und ein Multifunktionslenkrad erhältlich. Ab Werk wird von den Assistenzsystemen vor Hindernissen gewarnt, eine Notbremsung eingeleitet oder die Spurführung unterstützt. Optional warnt das System vor Müdigkeit oder unterstützt den Parkvorgang. Das Infotainmentsystem lässt sich intuitiv bedienen und mit dem Smartphone verbinden. Auf Wunsch gibt es ein 300 Watt starkes Soundsystem.

Motor

Für den T-Cross stehen drei Benziner und ein Diesel zur Auswahl. Die Benziner leisten bei Hubräumen von 1,0 und 1,5 Litern durch einen Turbolader zwischen 95 und 150 PS. Die Kraft wird entweder manuell mit fünf oder sechs Gängen sowie per automatischem DSG-Getriebe übertragen. Das Dieseltriebwerk leistet 95 PS. Alle Motoren erfüllen die Euro 6 d-Temp Abgasnorm.

Fazit

Mit dem neuen T-Cross bietet VW den Kunden ein modernes und individuelles Fahrzeug an. Der Preis: ab 17 975 Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG