Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Porsche 911
Moderner Traditionalist aus Zuffenhausen

Trotz Hightech versucht die neue Generation des 911 immer wieder eine Brücke zu den Anfängen der Baureihe zu schlagen.
Trotz Hightech versucht die neue Generation des 911 immer wieder eine Brücke zu den Anfängen der Baureihe zu schlagen. © Foto: porsche
MOZ / 30.12.2018, 12:00 Uhr - Aktualisiert 31.01.2019, 12:14
Frankfurt (Oder) (MOZ) Die Front ist eine Reminiszenz an die ersten Baureihen, das Heck wurde komplett neu gestaltet. 

Design

Die Front ist eine Reminiszenz an die ersten Baureihen, das Heck wurde komplett neu gestaltet. Insgesamt vermittelt der Sportwagen aus Zuffenhausen durch seine klare und präzise Linienführung einen kräftigen und athletischen Eindruck.

Ausstattung

Neu ist zum Beispiel das Sport-Chrono-Paket für Motor, Fahrwerk und Getriebe. Der 911 soll dadurch noch sportlicher werden und sich wie ein Rennwagen anfühlen. Die Assistenzsysteme warnen zum Beispiel vor nasser Fahrbahn, unterstützen den Abstand zu anderen Verkehrsteilnehmern sowie den Parkvorgang. Für die Zweizonenklimaautomatik ist optional ein Ionisator erhältlich. Ebenfalls auf Wunsch gibt es ein Soundsystem oder speziell konturierte Sportsitze.

Motor

Bei einem Hubraum von drei Litern und sechs Zylindern liegen 450 PS Leistung an. In Verbindung mit dem Sport-Chrono-Paket und Launch Kontroll gelingt der Spurt auf Tempo 100 in 3,4 Sekunden. Bei 306 Stundenkilometer hat der Porsche 911 seine Höchstgeschwindigkeit erreicht. Dabei werden laut Hersteller rund 9 Liter Benzin verbraucht und circa 205 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausgestoßen.

Fazit

Der Porsche 911 zeigt sich komplett überarbeitet sowie hochmodern und versucht dennoch gleichzeitig eine Brücke zu den frühen 911er- Generationen zu schlagen. Der Preis: ab 120 125 Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG