Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mazda CX 30
Fernöstliche Philosophie trifft japanische Hochtechnologie

Beim Design orientiert sich der CX 30 an japanischen Traditionen. Auf der technischen Ebene bietet der Mazda viele Neuerungen.
Beim Design orientiert sich der CX 30 an japanischen Traditionen. Auf der technischen Ebene bietet der Mazda viele Neuerungen. © Foto: mazda
MOZ / 08.09.2019, 12:00 Uhr
Frankfurt (Oder) Design

Der neue CX 30 wurde nach den Grundsätzen der japanischen Philosophie und Ästhetik designt. Fließende Linien verleihen dem Mazda einen dynamischen und kraftvollen Auftritt. Die Karosserie kann in neun verschiedene Lacktöne gehüllt werden und rollt auf Leichtmetallfelgen im 16- oder 18-Zoll-Format vom Band.

Ausstattung

Der CX 30 verfügt über die neueste Version des Mazda-Connect-Systems, dadurch konnten die Bild- und Tonqualität des Infotainmentsystems sowie dessen Bedienung verbessert werden. Bei den Fahrassistenzsystemen sind der Aufmerksamkeitsassistent, die Frontüberwachung sowie die erweiterte Stauassistenzfunktion neu hinzugekommen. Darüber hinaus tragen ab jetzt auch serienmäßige Knieairbags zur Sicherheit der Insassen bei.

Motor

Bei den Antrieben stehen ein Diesel und ein Benziner zur Auswahl. Der Benzinmotor ist auch als Mildhybridsystem erhältlich. Es gewinnt Energie aus dem Bremsvorgang, speichert sie und setzt diese beim Beschleunigen wieder frei. Die Motoren leisten 116 und 122 PS. Dabei werden 4,4 bis 6,0 Liter Kraftstoff verbraucht und pro Kilometer bis 116 bis 136 Gramm Kohlendioxid ausgestoßen.

Fazit

Mit dem CX 30 bietet Mazda seinen Kunden ein modernes und stylisches Crossover-SUV an. Der Preis: ab 24 290 Euro.(pr/tgu)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG