Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mini Cooper SE
Britischer Elektroflitzer mit bayerischen Wurzeln

Der Mini Cooper SE ist das erste Elektromodell aus dem Hause Mini. Laut Hersteller beträgt die Reichweite des 184 PS starken Antriebs zwischen 230 und 270 Kilometer.
Der Mini Cooper SE ist das erste Elektromodell aus dem Hause Mini. Laut Hersteller beträgt die Reichweite des 184 PS starken Antriebs zwischen 230 und 270 Kilometer. © Foto: Alberto Martinez/mini
MOZ / 12.04.2020, 12:00 Uhr
Frankfurt (Oder) Design

Kraftvolle Proportionen, kurze Übergänge und weit außen positionierte Räder bestimmen das Erscheinungsbild des elektrischen Engländers. Die Fahrzeugfront weist die markentypische hexagonale Kontur auf, anders als bei den Verbrennern ist der Kühlergrill geschossen.

Ausstattung

Zur Serienausstattung des neuen Mini Cooper SE gehören eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik sowie ein Navigationssystem. Die optionale Ausstattung Connected Navigation Plus beinhaltet zusätzlich ein 8,8 Zoll großes Farbdisplay und die Funktion Telefonie mit Wireless Charging zum kabellosen Aufladen des Mobiltelefons. Das Cockpit ist digital, die Sitze sind ab Werk mit schwarzem Stoff bezogen. Auf Wunsch kommt Leder als Oberflächenmaterial hinzu. Mit Hilfe diverser Ausstattungs- und Designpakete kann das Fahrzeug individuell Abgestimmt werden.

Motor

Der Elektroantrieb leistet 184 PS, sein maximales Drehmoment von 270 Newtonmetern steht  unmittelbar aus dem Stand heraus zur Verfügung. Der Antrieb verbraucht kombiniert 14,8 bis 16,8 Kilowattstunden Strom, die Reichweite beträgt laut Hersteller 230 bis 270 Kilometer. Die Kraftübertragung erfolgt mittels einstufigem Getriebe an die Vorderräder.

Fazit

Mit dem Mini Cooper SE gehen die Briten einen ersten Schritt in Richtung Elektromobilität. Der Preis: ab 32 500 Euro.(pr/tgu)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG