Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Auto des Jahres 2017

Liebe Leser!

Die einwöchige Onlinewahl „Auto des Jahres 2017“ endete am vergangenen Sonntag um 24 Uhr. Insgesamt 53 zur Wahl stehende Fahrzeuge, die wir im vorigen Jahr als „Auto der Woche“ vorstellten, sind schon eine ganze Menge. Um 23.44 Uhr lief am 18. Februar die letzte Stimme auf MOZ.de/Autowahl der „Märkischen Onlinezeitung“ ein. Messbare Prozente verteilten sich auf 42 verschiedene Modelle. Natürlich hat eine kurze Internetstichprobe innerhalb unserer Region keinen repräsentativen Charakter. Interessant ist das Ergebnis dennoch: Unsere Onlinewähler entschieden sich für in Brandenburg alltagstaugliche und bezahlbare Fahrzeuge, weniger für PS-starke Nobelkarossen.


Im vorderen Feld wurde es jedoch sehr eng, so dass wir dieses Jahr sogar zwei erste Plätze haben! Auf Platz 1 landeten mit jeweils 7,38 Prozent der neue Hyundai i30 sowie der Skoda Kodiaq. Anders als in solchen Fällen bei den Olympischen Spielen vergeben wir auch eine Silbermedaille: Platz 2 geht dabei wiederum an Skoda, und zwar für den neuen Karoq mit 6,71 Prozent aller abgegebenen Stimmen. Und Platz 3 belegt der neue VW T-Roc (Polo-SUV) mit 6,04 Prozentpunkten.


Um unsere Onlinenutzer zur regen Teilnahme an unserer Autowahl zu motivieren, lockten wir mit je einmal 300, 200 und 100 Euro Gewinnmöglichkeit. Auch das klappte gut, so dass unsere hauseigene Glücksfee unter allen Wahlteilnehmern folgende Gewinner zog:


300 Euro gehen an Sven Feige nach Fredersdorf-Vogelsdorf. 200 Euro gewinnt Horst Jänsch in Frankfurt (Oder), und 100 Euro Annemarie Abs in Kremmen. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinnauszahlung erfolgt durch Verrechnungsscheck. Und allen anderen Teilnehmern danken wir herzlich fürs Mitmachen.

Ihr Team des Märkischen Medienhauses

(Hinweis: Für die Onlinewahl „Auto des Jahres 2017“ und die Ziehung der Gewinner ist der Rechtsweg ausgeschlossen.)

 

 

1. Platz: Hyundai i30 
1. Platz: Skoda Kodiaq
2. Platz:  Skoda Karoq
3. Platz:  VW T-Roc
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG