Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Boxen
Punktsieg beim Länderkampf

Stolz mit dem Bundesadler auf der Brust: Alexander Lich vom BC Fürstenwalde
Stolz mit dem Bundesadler auf der Brust: Alexander Lich vom BC Fürstenwalde © Foto: Renee Freyer
Renee Freyer / 10.10.2019, 06:30 Uhr
Saalfeld (MOZ) "Für das Team Deutschland zu starten, mit Nationalhymne und Einmarsch – das war schon überwältigend", sagte der 14-jährige. Erstmals überhaupt war ein Sportler des Boxclubs Fürstenwalde für einen Länderkampf, den der Kadetten U 15 gegen Irland, nominiert worden.

In der Gewichtsklasse bis 54 Kilogramm traf Alex auf Ryan Conolly. Dieser begann druckvoll und hatte Vorteile. In der zweiten Runde steigerte der Spreestädter dann die Schlagfrequenz und gestaltete den Kampf offen, mit einem Endspurt im dritten Durchgang konnte er schließlich die Kampfrichter zu seinen Gunsten überzeugen. Der Länderkampf endete derweil 20:20.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG