Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Regionalligist FSV Union Fürstenwalde verpflichtet Louis Böcker

Wechselt aus Aue nach Fürstenwalde: Louis Böcker.
Wechselt aus Aue nach Fürstenwalde: Louis Böcker. © Foto: FSV Union Fürstenwalde
Roland Hanke / 30.07.2020, 18:30 Uhr
Fürstenwalde (MOZ) Der Kader der Domstädter ist weiter in Bewegung. Der FSV Union hat am Donnerstag Louis Böcker verpflichtet. Der 19-Jährige kommt von den A-Junioren des FC Erzgebirge Aue und soll als Innenverteidiger die Abwehr des Fürstenwalder Regionalligisten verstärken.

"Seine Größe und Schnelligkeit sowie gute Ausbildung in Sachsen haben das Trainerteam dazu veranlasst, ihn zu verpflichten", erklärt Union-Manager Sven Baethge. Böcker durchlief in den Jugendbereichen die Kaderschmiede von Dynamo Dresden und wurde in Aue weiterentwickelt. "Er wird bei uns durch das viele Training seine ersten Schritte im Männer-Fußball machen und hoffentlich die Entwicklung nehmen, die sich alle wünschen", sagt Baethge.

Indes hat der FSV Union auch drei weitere Abgänge zu verzeichnen. Neben Torwart Niclas Kühn und David Vetterlein (beide Ziel unbekannt) ist jetzt auch Oliver Hofmann gewechselt. Er spielt jetzt für Ligakonkurrent SV Lichtenberg 47.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG