Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Tennis
Kohlschreiber erreicht in Rotterdam zweite Runde

Steht beim ATP-Turnier in Rotterdam in der zweiten Runde: Philipp Kohlschreiber.
Steht beim ATP-Turnier in Rotterdam in der zweiten Runde: Philipp Kohlschreiber. © Foto: Ng Han Guan/AP/dpa
dpa-infocom / 13.02.2018, 16:00 Uhr - Aktualisiert 13.02.2018, 15:56
Rotterdam (dpa) Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Rotterdam die zweite Runde erreicht.

Der Tennisprofi aus Augsburg setzte sich 3:6, 7:6 (7:1), 7:6 (7:5) gegen den Russen Karen Chatschanow durch. In der zweiten Runde trifft Kohlschreiber entweder auf dem Schweizer Roger Federer oder Ruben Bemelmans aus Belgien.

Dagegen schied Jan-Lennard Struff aus. Der 27-Jährige aus Warstein verlor sein Auftaktmatch gegen den Serben Viktor Troicki 6:1, 6:7 (5:7), 2:6.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG