Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Langläuferin Fessel fällt auch für 10-Kilometer-Lauf aus

Nicole Fessel leidet an einer Kehlkopfentzündung.
Nicole Fessel leidet an einer Kehlkopfentzündung. © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
dpa-infocom / 14.02.2018, 07:19 Uhr
Pyeongchang (dpa) Langläuferin Nicole Fessel kann auch im 10-Kilometer-Lauf bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang am Donnerstag (07.30 Uhr MEZ) nicht starten.

Die Oberstdorferin laboriert seit Beginn der Spiele an einer Kehlkopfentzündung. Diese ist zwar im Abklingen, dennoch gab es noch keine Starterlaubnis der Ärzte. Fessel war bereits für den Skiathlon am vergangenen Samstag ausgefallen. Ob sie für einen Staffeleinsatz infrage kommt, ist derzeit noch offen.

Im 10-Kilometer-Rennen ist der DSV damit nur mit drei Läuferinnen vertreten. Steffi Böhler, Sandra Ringwald und Victoria Carl tragen die deutschen Hoffnungen.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG