Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

30. Jahrestag
Liverpool gedenkt Opfern der Hillsborough-Katastrophe

Mit einer Choreographie erinnern Fans des FC Liverpool an den 30. Jahrestag der Hillsborough-Katastrophe.
Mit einer Choreographie erinnern Fans des FC Liverpool an den 30. Jahrestag der Hillsborough-Katastrophe. © Foto: Rui Vieira/AP/dpa
DPA / 15.04.2019, 16:51 Uhr
Liverpool (dpa) Zum 30. Jahrestag der Hillsborough-Katastrophe hat die Stadt Liverpool am 15. April der 96 Todesopfer des Unglücks gedacht. Auch die Mannschaft des FC Liverpool und deren Trainer Jürgen Klopp legten vor der Gedenktafel am Stadion Anfield einen Kranz nieder.

Am 15. April 1989 waren beim Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Liverpool und Nottingham Forest in Sheffield 94 Menschen im Gedränge einer völlig überfüllten Zuschauertribüne ums Leben gekommen. Zwei weitere starben später an den Folgen. Die meisten Opfer waren Fußball-Anhänger des FC Liverpool.

Um 15.06 Uhr, dem Zeitpunkt, als das Pokalspiel vor 30 Jahren abgebrochen wurde, fanden in Liverpool mehrere Schweigeminuten statt. Der Verkehr in der Stadt wurde teilweise gestoppt, Flaggen hingen auf halbmast, und die Rathausglocke wurde 96 Mal geläutet. In der Kathedrale von Liverpool gab es einen Gedenkgottesdienst.

Zudem öffnete der FC Liverpool sein Stadion für Besucher, die dort in aller Stille sitzen konnten. Der Club hatte bereits am Vortag mit einer großen Choreographie in Anfield und einer Schweigeminute vor dem Anpfiff des Heimspiels gegen den FC Chelsea der Opfer gedacht.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG