Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Primera Division
Real Madrid mit Glück: Unentschieden bei CD Leganes

Karim Benzema jubelt über seinen Treffer gegen Leganes, mit dem er Real Madrid das Remis rettet.
Karim Benzema jubelt über seinen Treffer gegen Leganes, mit dem er Real Madrid das Remis rettet. © Foto: Bernat Armangue/AP/dpa
DPA / 15.04.2019, 23:15 Uhr - Aktualisiert 15.04.2019, 23:17
Leganes (dpa) Real Madrid hat in der Primera Division erneut enttäuscht. Der spanische Fußball-Rekordmeister kam bei CD Leganés zu einem glücklichen 1:1 (0:1).

Karim Benzema (51.) rettete den Königlichen durch seinen Treffer wenigstens einen Punkt. Der freche Außenseiter war durch Jonathan Silva (45.) kurz vor der Pause in Führung gegangen und hatte auch nach dem Ausgleich noch gute Möglichkeiten. Bei Real fehlte der deutsche Nationalspieler Toni Kroos wegen Krankheit. Madrid liegt nach dem Unentschieden weiter auf Platz drei hinter dem FC Barcelona und dem Stadtrivalen Atletico.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG