Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Transfer vor Abschluss
Ajax-Verteidiger De Ligt zum Medizincheck bei Juventus

Buongiorno Turin: Matthijs de Ligt wird von Juve-Fans empfangen.
Buongiorno Turin: Matthijs de Ligt wird von Juve-Fans empfangen. © Foto: Nicolò Campo/Lapresse.Nicol/Lapresse via ZUMA Press/dpa
DPA / 17.07.2019, 19:09 Uhr - Aktualisiert 17.07.2019, 19:11
Turin (dpa) Ajax-Verteidiger Matthijs de Ligt ist bei Juventus Turin so gut wie verpflichtet. Der 19 Jahre alte Abwehrspieler absolvierte am Mittwoch bei Italiens Rekordmeister den obligatorischen Medizincheck, wie Juventus auf Twitter mitteilte.

Der 15-malige niederländische Nationalspieler hatte Ajax in der vergangenen Saison als Kapitän angeführt. Die Mannschaft war Meister und Pokalsieger geworden und hatte es bis ins Halbfinale der Champions League geschafft.

Im Viertelfinale hatten sich de Ligt und seine Mannschaft gegen Juventus Turin durchgesetzt. Medienberichten zufolge beträgt die Ablösesumme für den Youngster rund 70 Millionen Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG