Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ausdauersport
Alles startklar für die Premiere

Roland Hanke / 17.08.2019, 02:45 Uhr
Bad Saarow (MOZ) Während Freitagabend das Opening im A-Rosa auf dem Programm stand, am Sonnabend im Rahmenprogramm zum Familien-Tag mit Golf-Schnupperkurs im A-Rosa um 11 Uhr, Discgolf-Fun-Turnier am aja-Hotel ab 15 Uhr und Seebad-Beachparty ab 19 Uhr geladen wird, stehen am Sonntag die Wettkämpfe mit dem ersten Start um 9.15 Uhr an. Mit rund 800 Teilnehmern rechnen die Veranstalter beim 1. Scharmützelsee-Triathlon.

"Das sind weitaus mehr, als wir im Vorfeld dieser Premiere gerechnet haben", sagt Helke Wannewitz, Vorsitzender des TV Fürstenwalde, der zusammen mit Jörn Fahlisch, Chef der Eventagentur Sonne 3000, die Organisationsleitung inne hat. "Noch hundert Aktive mehr wollten sich anmelden. Ein Teil davon steht auf der Warteliste."

Berlin-Brandenburg kürt Meister

Acht Wettbewerbe werden ausgetragen. Neben Familien- und Jedermann-Triathlon mit 0,2 km Schimmen, 5 km Radfahren und 1 km Laufen gibt es Herausforderungen auch für geübte Aktive. Auf der Sprint- (0,75–23–5) und der olympischen (Kurz-)Distanz (1,5–46–10) geht es um Punkte zum Brandenburg-Cup. Zudem werden die Kurzdistanz-Meister Berlin-Brandenburgs gekürt.

"Es ist also hochkarätiger Sport zu erwarten", sagt Helke Wannewitz, der mit dem TV Fürstenwalde nach 15 Jahren Triathlon in Storkow nun den Veranstaltungsort nach Bad Saarow verlegte. "Wir bedanken uns beim Amt Scharmützelsee und allen Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung. Dies gilt ebenso für die rund 130 Helfer aus unserem Verein, der BSG Pneumant Fürstenwalde, den Feuerwehren Kolpin, Reichenwalde und Wendisch Rietz sowie allen mithelfenden Freunden."

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG