Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Premier League
Arsenal patzt in Sheffield - Özil wieder nicht im Kader

Ging mit Arsenal in Sheffield als Verlierer vom Platz: Ex-BVB-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang (l).
Ging mit Arsenal in Sheffield als Verlierer vom Platz: Ex-BVB-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang (l). © Foto: Danny Lawson/PA Wire/dpa
DPA / 21.10.2019, 23:01 Uhr
Sheffield (dpa) Ohne den erneut nicht berücksichtigten Ex-Weltmeister Mesut Özil hat der FC Arsenal einen weiteren Rückschlag in der Premier League eingesteckt.

Die Gunners verloren bei Sheffield United 0:1 (0:1) und blieben damit auch im vierten Auswärtsspiel in Serie ohne Sieg. Mit 15 Punkten liegt Arsenal auf dem fünften Platz. Sheffield (12 Zähler) rückte dank des Siegtreffers von Lys Mousset (30. Minute) auf Platz neun vor.

Özil gehörte wie auch Shkodran Mustafi dem Arsenal-Kader erneut nicht an. Als einziger deutscher Akteur hütete Torhüter Bernd Leno das Arsenal-Tor.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG