Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Praktikumsmesse
Berufswahl: Orientieren und Informieren auf der Ausbildungsmesse

Sandra Euent / 07.09.2019, 10:30 Uhr
Falkensee, 13 (MOZ) Kaum zu glauben, aber in diesem Jahr startet die Falkenseer Praktikums- und Ausbildungsmesse schon in ihre 16. Auflage. Am 12. September können sich von 9 bis 15 Uhr junge Menschen in der Falkenseer Stadthalle über die vielfältigsten Berufe informieren, direkt mit den Unternehmen ins Gespräch kommen und vielleicht gleich einen Praktikumsplatz ergattern.

Solche Messen bieten für Aussteller und Besucher gleichermaßen viele Möglichkeiten und Chancen. Unternehmen können die Plattformen nutzen, um sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren und ihr Aus- und Weiterbildungsangebot vorzustellen. Junge Menschen, die vor dem Abschluss der Schule stehen oder sich neu orientieren wollen, können sich einen ersten Überblick über geeignete Praktikumsplätze, Ausbildungsmöglichkeiten sowie Studiengänge verschaffen oder gezielt auf potenzielle Ausbildungsbetriebe zugehen.

Für Schülerinnen und Schüler bietet sich die Möglichkeit mit Ausbildungsbetrieben und Studienanbietern ins Gespräch zu kommen und erste Eindrücke zu sammeln. Über 80 Aussteller aus verschiedenen Bereichen präsentieren sich: Von Industrie, Handel und Handwerk bis zu Behörden wie Polizei und Zoll, Verbände und Kammern, Bildungsträger und Hochschulen.

Insbesondere auch kleinere und mittlere Unternehmen nutzen die Chance auf der Messe gut wahrgenommen zu werden. Sie bieten eine große Vielfalt an Ausbildungsberufen und Studiengängen, Praktikumsplätzen und auch Ferienjobs an. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam ermöglicht an ihrem Stand ein kostenloses professionelles Styling und die Erstellung von Bewerbungsfotos. Außerdem begleitet sie die Messe wieder mit Interviews und Aktionen auf der Bühne im Foyer.

Die Aussteller freuen sich auf ca. 1.500 Messebesucher. Neben allen Schülern aus Falkensee und dem Umland sind auch Eltern, Großeltern und Freunde als wichtige Berater in Zukunftsfragen eingeladen. Die Jugendlichen können für den Messebesuch eine Freistellung vom Schulunterricht beantragen, sie erhalten im Foyer eine Bestätigung über die Teilnahme.

An ihren Ständen bieten viele Aussteller die Möglichkeit, sich praktisch auszuprobieren und so einen ersten Einblick in die Tätigkeiten des Berufs zu erlangen. Ausgestellte Werkstücke, Anschauungsmuster oder Fahrzeuge sollen das Interesse der jungen Leute wecken. Vor Ort dabei sind auch in diesem Jahr wieder viele Auszubildende, die von ihren Erfahrungen quasi aus erster Hand berichten.

Die Zahnarztpraxis Dr. Pönisch aus Falkensee ist seit einigen Jahren dabei. Luise Pönisch setzt auf diese Form der Nachwuchsgewinnung: "Wir sehen die Ausbildungsmesse als wunderbare Möglichkeit, Jugendlichen aus Falkensee und Umgebung eine Ausbildung im zahnmedizinischen Bereich vorzustellen und sie dafür zu begeistern." Auch das Büro des Versicherungsunternehmens Barmer aus Falkensee ist regelmäßig auf der Messe anzutreffen. Regionalgeschäftsführerin Viola Leschik: "Die Barmer ist auf der Praktikums- und Ausbildungsmesse dabei, weil wir in Falkensee ansässig sind und zeigen wollen, das die Ausbildung bei uns sehr abwechslungsreich ist. Deshalb ist auch immer ein Azubi dabei." Jeder Anbieter kann sich kostenlos präsentieren.

Bürgermeister Heiko Müller zur Ausbildungsbörse: "Die bereits 16. Auflage unserer beliebten Praktikums- und Ausbildungsmesse verdeutlicht, wie wichtig dieses Instrument der Nachwuchskräftesicherung für viele Arbeitgeber in unserer Region ist. Das Informationsangebot ist sehr vielfältig. Ich lade alle jungen Leute aus Falkensee und Umgebung herzlich ein, sich ausgiebig zu informieren. Der eine oder die andere findet so vielleicht schon frühzeitig den Weg zum Traumberuf."

Teilnehmende Unternehmen

IHK Potsdam, Betriebliche Begleitagentur bea-Brandenburg, Wirtschaftsakademie Nord gemeinnützige GmbH, Mecklenburgische Versicherungsgruppe Bezirksdirektion Potsdam, DB Privat- und Firmenkundenbank AG, Evangelisches Johannesstift SbR, Diakonisches Bildungszentrum, Landkreis Havelland, Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH, Finanzamt Nauen, Swecon Baumaschinen GmbH, Lehr- und Ökobauhof Niederbarnim e.V., AGUS/GADAT Berufliche Schule Neuruppin, Siemens AG, Zahnarztpraxis Dr. Pönisch, Wirthwein Nauen GmbH & Co. KG, Debeka Versicherungsverein a.G., e.dis AG, Fachverband Garten-, Landschafts- u. Sportplatzbau Berlin u. Brandenburg e.V., Polizei Berlin, BSH Hausgerätewerk Nauen GmbH, Colossus Logistics, Havelport Berlin GmbH, Kreishandwerkerschaft Havelland, Coiffeur & Schönheitspflege Falkensee GmbH, Polizei Land Brandenburg, Fachhochschule, Handwerkskammer Potsdam, Stadt Falkensee, Barmer, Ministerium des Innern und für Kommunales, Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG, OSZ Havelland, OSZ Johanna Just, Agentur für Arbeit Neuruppin, Brillux GmbH Co. KG, NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG, WWV Bildungsakademie gGmbH, Bäckerei Thonke, Brandt Kommunikationstechnik GmbH, Berliner Wasserbetriebe, Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam, Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG, S4G School for Games, Karriereberatung der Bundeswehr, Störk GmbH, Wepoba Wellpappenfabrik GmbH & Co. KG, Panther Print GmbH, Panther Display GmbH & Co. KG, eCom Logistik GmbH, Pelikan Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG, Heidelberger Druckmaschinen AG, AOK Nordost, Mosolf Dienstleistungsgesellschaft mbH, Havelland Kliniken Unternehmensgruppe, KP Logistik Wustermark GmbH, Toi Toi & Dixi Sanitärsysteme GmbH, HNE Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, Fachbereich Holzingenieurwesen, Saint-Gobain Rigips GmbH, AGRARaktiv – Kompetenzzentrum Landwirtschaft und ländlicher Raum, Kammergericht – Referat für Aus- und Fortbildung, J&S GmbH Automotive Technology, Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH, Berufsförderungswerk des Bauindustrieverbandes Berlin-Brandenburg e.V., Grunske Metall-Recycling GmbH & Co. KG, Berliner Feuerwehr, SammlerUsinger Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, TAH – Technische Akademie Hennigsdorf GmbH,1 AIFS – American Institute For Foreign Study, MBN – Medizinische Bildungsakademie Neuruppin GmbH, Schule für Gesundheitsberufe, Agentur Duales Studium Brandenburg, Justiz im Land Brandenburg, Landesbetrieb Forst Brandenburg Waldarbeitsschule Kunsterspring, TSV Falkensee e.V., ADM Wild Europe GmbH & Co. KG, Hauk Metallbau und Sicherheitstechnik GmbH, Dorea Familie Ambulant Havelland, Amazon Logistik Potsdam GmbH Brieselang und Europäische Sportakademie Land Brandenburg gGmbH

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG