Die Wirtschaftsregion Westbrandenburg bietet auch in diesem Jahr wieder allen SchülerInnen und Ausbildungsinteressierten ein spannendes Programm zum Thema Berufs- und Studienorientierung. Gestartet wird mit dem „Berufemarkt Westbrandenburg digital“, der in Kooperation mit der IHK Potsdam und ihrer Kampagne „Mach es in Brandenburg“ erstmals virtuell am 11. September 2021, 10:00 bis 14:00 Uhr, durchgeführt wird. Ohne Anmeldung können Jugendliche über das Messetool der IHK Potsdam via PC, Tablet oder Smartphone teilnehmen und den Unternehmen Fragen rund um die Ausbildung und das Studium stellen.

Die „Offenen Unternehmensbesuche 2021“

Im Nachgang zur Messe können Interessierte dann am 25. September 2021 im Rahmen der „Offenen Unternehmensbesuche 2021“ sich die Unternehmen und ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten direkt vor Ort ansehen und erleben. Mehr als 40 Unternehmen in der Region öffnen an diesem Aktionstag ihre Türen für SchülerInnen sowie alle Ausbildungsinteressierten. Die Touren durch die Unternehmen starten zu festgelegten Zeiten – um 9:00 Uhr und 11:00 Uhr.

Die „FIND YOUR JOB-Challenge“

Als verbindendes Element für die beiden Veranstaltungen „Berufemarkt Westbrandenburg digital“ und „Offene Unternehmensbesuche 2021“ startet in Kooperation mit der Kreissportjugend Havelland ab dem 11.09.2021 die „FIND YOUR JOB-Challenge“: Jugendliche sind aufgerufen, sich aktiv mit ihrer beruflichen Zukunft und den teilnehmenden Unternehmen der „Offenen Unternehmensbesuche 2021“ auseinanderzusetzen. Unter den Teilnehmenden werden u. a. ein (E)Scooter, ein Skater-Set, Gutscheine und viele weitere Preise verlost. Dafür müssen die Jugendlichen fünf Aufgaben absolvieren. Punkte gibt es für die Teilnahme an den Veranstaltungen sowie der Lösung von mindestens drei Challenge-Aufgaben. Neugierig geworden? Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen und der Challenge sind unter www.was-willst-du-lernen.de zu finden.