Schon als sie ihr einjähriges Referendariat am 1. Februar 2020 begann, spürte Marleen Robert Zeitdruck. „Man hat von Anfang an die Prüfung im Kopf. Dabei geht es eigentlich darum, dass wir in den Klassen noch viel lernen.“ Nach sechs Wochen war es damit vorerst vorbei. Es kamen der erste Lock...