Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vertrag bis 2023
HSV verpflichtet Ingolstädter Sonny Kittel

Hat beim HSV einen Vertrag bis 2023 unterschrieben: Sonny Kittel.
Hat beim HSV einen Vertrag bis 2023 unterschrieben: Sonny Kittel. © Foto: Armin Weigel/dpa
DPA / 18.06.2019, 14:14 Uhr - Aktualisiert 18.06.2019, 14:15
Hamburg (dpa) Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat seinen sechsten neuen Spieler unter Vertrag genommen.

Die Hanseaten verpflichteten wie erwartet Mittelfeldspieler Sonny Kittel. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023, teilte der HSV mit. Auf Leihbasis kommt für ein Jahr der 20 Jahre Adrian Fein von Bayern München.

Kittel war in seiner Karriere immer wieder durch schwere Verletzungen zurückgeworfen worden. Zuletzt hatte er aber regelmäßig beim Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt gespielt. Fein war in der vergangenen Saison an den TV Jahn Regensburg verliehen. Nach Lukas Hinterseer, Jan Gyamerah (beide VfL Bochum), David Kinsombi (Holstein Kiel), Jeremy Dudziak (FC St. Pauli) und Torhüter Daniel Heuer Fernandes (Darmstadt 98) sind Kittel und Fein die Neuzugänge Nummer sechs und sieben beim HSV.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG