Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Rund 60 Frauen informierten sich bei einer Modenschau im Scharwenka Kulturforum über neue Trends.

Stil
Mit kräftigen Farben in den Mode-Frühling

Mode fürs Frühjahr: Das Geschäft "Spiegelbild" präsentierte sein Angebot im Scharwenka Kulturforum.
Mode fürs Frühjahr: Das Geschäft "Spiegelbild" präsentierte sein Angebot im Scharwenka Kulturforum. © Foto: Ruth Buder
Ruth Buder / 11.03.2019, 07:15 Uhr
Bad Saarow (MOZ) Modenschau zum Frauentag – bereits das 5. Mal in Folge hat das Saarower Scharwenka Kulturforum zur Präsentation der neuen Frühjahrskollektion eingeladen. Vor rund 60 Damen und einigen Herren gab am Sonnabendnachmittag Christine Reischauer vom ortsansässigen Geschäft "Spiegelbild" Empfehlungen, wie sich auch ältere Semester chic und trotzdem bequem anziehen können. Gefragt ist Mut zu kräftigen Farben wie Pink, Gelb, Blau oder Grün,  bei den Drucken ist Frau mit Blumen, Farnen, Blättern up to date. Auch Hawaii- und Animal-Print ist angesagt. "Und die Basttasche ist wieder im Kommen", weiß die Fachfrau.

Für die musikalische Umrahmung am Klavier sorgte der 18-jährige Leonard Lieback, der schon öfter im Scharwenka-Haus aufgetreten ist. Vorstandsmitglied Helmut Lillge hatte die vorwiegend weiblichen Gäste mit einem Glas Sekt auf einen schönen Nachmittag eingestimmt und ihn kurzweilig moderiert.

Am Donnerstag, 15 Uhr, sind Professor Eberhard Görner und Franziska Glückstein zu Gast. Zu erleben sind zwei Dokumentationen, die vom Zustand der Ozeane handeln. Eintritt: 9 Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG