Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Aussicht
Milde Temperaturen und überwiegend Regen am Wochenende

Blick durch die vom Regen nasse Autoscheibe auf einen Baum am Straßenrand.
Blick durch die vom Regen nasse Autoscheibe auf einen Baum am Straßenrand. © Foto: Patrick Pleul/dpa
dpa / 11.01.2019, 08:59 Uhr
Potsdam (dpa) Regen und Glatteis lassen die Straßen in Berlin und Brandenburg am Freitag rutschig werden - dann geht es in ein mildes, regnerisches Wochenende. Bis Freitagmittag warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) noch vor Glättegefahr durch Schnee und Regen. Zum Abend hin gehen die Schneefälle in Regen über. Die Temperaturen liegen demnach tagsüber zwischen zwei und sechs Grad.

Sonnabend rechnen die Meteorologen vielerorts mit Regen, der zum Abend hin kräftiger wird. Die Höchstwerte liegen bei vier bis sieben Grad am Tag, in der Nacht um drei Grad. Auch für Sonntag ist verbreitet Regen mit vereinzelten Windböen angekündigt. Die Temperaturen erreichen sechs bis acht Grad.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG