Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Corona-Krise
Auch Hennigsdorfs Festmeile fällt wegen Corona aus

Kein Feuerwerk, keine Party: Die Hennigsdorfer Festmeile fällt aus.
Kein Feuerwerk, keine Party: Die Hennigsdorfer Festmeile fällt aus. © Foto: Frank Liebke
Roland Becker / 17.04.2020, 15:11 Uhr - Aktualisiert 17.04.2020, 18:30
Hennigsdorf (MOZ) Zu ahnen war es bereits, seit diesem Freitag ist es Gewissheit: Sowohl der Handwerkermarkt am 17. Mai, der zum zehnten Mal im Hof des Alten Rathauses stattfinden sollte, als auch die Hennigsdorfer Festmeile am letzten Augustwochenende werden abgesagt.

Die Entscheidung traf am heutigen Freitag (17. April) der Krisenstab des Hennigsdorfer Rathauses unter Leitung von Bürgermeister Thomas Günther (SPD). "Dies wurde vor dem Hintergrund der weiterhin geltenden Kontaktbeschränkungen zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger in der derzeitigen Corona-Pandemie entschieden", teilte Rathaussprecherin Ilona Möser mit.

Abgesagt: Was findet statt in Brandenburg und was nicht?

Corona-Blog: Coronavirus und die Folgen für Brandenburg und Berlin

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG