Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Geschichte
Kalenderblatt 2018: 12. Juni

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. © Foto: dpa
dpa-infocom / 11.06.2018, 23:59 Uhr
Berlin (dpa) Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Juni 2018:

24. Kalenderwoche

163. Tag des Jahres

Noch 202 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Eskil, Leo, Odulf, Paola

HISTORISCHE DATEN

2013 - Bundespräsident Joachim Gauck legt in Berlin den Grundstein für den Wiederaufbau des Stadtschlosses.

2008 - Die Iren bringen in einer Volksabstimmung den EU- Reformvertrag zu Fall. 53,4 Prozent der Wähler lehnen den Lissabon-Vertrag ab und stürzen die EU in eine schwere politische Krise.

1998 - Nach sechsjähriger Bauzeit öffnet am Berliner Kulturforum die neue Gemäldegalerie.

1998 - Die US-Raumfähre «Discovery» kehrt von ihrem letzten Besuch bei der russischen Raumstation «Mir» zur Erde zurück. Damit beenden Russen und Amerikaner ihre dreijährige Zusammenarbeit.

1988 - Die deutsche Fassung des Musicals «Starlight Express» von Andrew Lloyd Webber wird in Bochum uraufgeführt.

1973 - Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Helmut Kohl wird auf einem CDU-Sonderparteitag in Bonn als Nachfolger Rainer Barzels zum Bundesvorsitzenden gewählt.

1951 - Die Bundesrepublik wird in die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) aufgenommen. Die Sonderorganisation der Vereinten Nationen widmet sich der Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den Mitgliedsländern.

1900 - Der Deutsche Reichstag in Berlin beschließt das 2. Flottengesetz, das eine Verdoppelung der deutschen Hochseetonnage vorsieht. Großbritannein empfindet das als direkte Bedrohung.

1815 - Die erste deutsche Burschenschaft wird in Jena gegründet.

GEBURTSTAGE

1981 - Nora Tschirner (37), deutsche Schauspielerin («Soloalbum», «Keinohrhasen») und Musikerin

1971 - Elisabeth Lanz (47), österreichische Schauspielerin («Tierärztin Dr. Mertens»)

1968 - Ina Weisse (50), deutsche Schauspielerin («Tatort», «Die Flut ist pünktlich»)

1958 - Meredith Brooks (60), amerikanische Rockmusikerin («Bitch»)

1955 - Renan Demirkan (63), deutsch-türkische Schauspielerin («Zahn um Zahn, «Dr. Klein») und Autorin («Schwarzer Tee mit drei Stück Zucker»)

TODESTAGE

2015 - Monica Lewis, amerikanische Schauspielerin («Verschollen im Bermuda-Dreieck»), geb. 1922

2006 - György Ligeti, österreichischer Komponist, Begründer der «Klangflächenkomposition» (Orchesterstück «Atmosphères» 1961, Oper «Le Grand Macabre» 1978), geb. 1923

Schlagwörter

Geschichte Monica Lewis Deutschland Elisabeth Lanz Kalenderblatt

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG