Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Nächsten Freitag öffnet die Schwedter Raffinerie ihre Tore. Wer mit Rad kommt, kann etwas gewinnen.

Raffinerie
Radfahrt zur PCK-Nacht wird belohnt

Symbolbild
Symbolbild © Foto: Oliver Voigt
Michael Dietrich / 23.08.2019, 20:59 Uhr
Schwedt (MOZ) Wenn PCK seine Tore für Besucher öffnet, dann tradi-­tionell nicht zu einem Tag der offenen Tür, sondern zur "PCK-Nacht". Am 30. August ist es wieder so weit. Besucher können die Raffinerie im nächtlichen Schein der tausenden Sicherheitslampen erleben. Nach 7500 Besuchern zur letzten PCK-Nacht 2016 rechnet Schwedts größter Industriebetrieb diesmal mit 8000 Gästen.

Geboten werden Werksrundfahrten, eine Bühnenshow mit einem noch geheimen Stargast, eine Präsentation der Werkfeuerwehr, des Ausbildungsbereiches, und von mehr als 40 Partnerfirmen sowie Vereinen und Kooperationspartnern. Es gibt Spiel, Spaß und Entertainment für Familien und Jugendliche. 140 PCK-Mitarbeiter erklären, antworten auf Fragen.

Um den Ansturm auf den PCK-Parkplatz und die Shuttle-Busse aus Schwedt etwas zu entlasten, hat die Raffinerie eine große Fahrradaktion gestartet. Die Anreise mit dem Rad kann sich nicht nur aus gesundheitlichen Gründen oder wegen des Wegfalls der Parkplatzsuche oder Wartezeit am Bus lohnen. Jeder Besucher mit Zweirad erhält am PCK-Eingang ein Geschenk und nimmt an der Verlosung von 80 Gutscheinen teil.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG