Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Von Defensiv bis Spitze

Ein halbes Dutzend Neue in Schönow: Scott Dähnrich, Marc Thieme, Lukas Grybowski, Emura Musa, Peter Erdmann und Christoph Spitze (von links)
Ein halbes Dutzend Neue in Schönow: Scott Dähnrich, Marc Thieme, Lukas Grybowski, Emura Musa, Peter Erdmann und Christoph Spitze (von links) © Foto: Verein
Red / 23.07.2019, 02:45 Uhr
Schönow Mit Peter Erdmann schließt sich ein erfahrener Defensivspieler dem Team an. Er wechselt von der SG Blankenburg nach Brandenburg. Viele Jahre trug er das Trikot des SV Empor Berlin. Ebenso aus dem Berliner Bezirk Pankow kommt Christoph Spitze. In den letzten Jahren war er eine feste Größe im Offensivspiel des FSV Fortuna Pankow.

Scott Dähnrich hat trotz seiner jungen Jahre schon eine bewegende Fußballlaufbahn hinter sich. Er durchlief die komplette Jugend im Nachwuchsleistungszentrum des 1.FC Union Berlin und führte unter anderem die U 19 als Kapitän zum Aufstieg in die Bundesliga. Zuletzt spielte er bei Eintracht Mahlsdorf.

Der vierte Neuzugang aus Berlin ist Emurla Musa. Ausgebildet beim FSV Fortuna Pankow fand er über die Stationen Lichtenberg 47 (Jugend) und Fortuna Biesdorf (Herren) den Weg nach Schönow.

Aus Brandenburg stoßen die Neuzugänge fünf und sechs hinzu. Lukas Grybowski vom FSV Bernau und Mark Thieme von der SG Einheit Zepernick tragen zukünftig Rot-Weiß.

Alexander Brösel, sportlicher Leiter des Vereins, zum Kader der Saison: "Wir freuen uns sehr über den Zuwachs. Neben fußballerischer Qualität haben wir vor allem menschlich wirklich tolle Typen für uns gewinnen können. Wir sind uns sicher, dass das Gerüst des Teams der letzten Jahre so weiter gefestigt werden kann. Für alle Spieler haben wir uns bewusst entschieden. So haben wir auch Anfragen von Spielern abgelehnt, die im zweiten Satz nach Kohle fragten."

Zurzeit zeigen sich noch zwei potentielle neue Spieler in der Vorbereitungsphase auf die neue Saison.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG