Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Börse in Frankfurt
Dax steigt auf Jahreshoch

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. © Foto: dpa/Fredrik von Erichsen
DPA / 20.02.2019, 09:18 Uhr - Aktualisiert 20.02.2019, 09:20
Frankfurt/Main (dpa) Der Dax hat sich über der Marke von 11.300 Punkten stabilisiert und ein neues Jahreshoch erreicht.

Der deutsche Leitindex stand im frühen Handel 0,49 Prozent höher bei 11.365,13 Punkten. Zwischenzeitlich war er auf gut 11.374 Punkte geklettert und damit auf ein Jahreshoch.

Etwas Rückenwind kam aus Asien, wo die wichtigsten Börsen zuletzt zulegten. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen legte hingegen nur um 0,02 Prozent auf 24.379,84 Punkte zu. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 lag etwas deutlicher im Plus.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG