Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Handel
Zukunft von real in Gosen noch unklar

Im Müggelpark: Was wird aus dem Gosener real-Markt?
Im Müggelpark: Was wird aus dem Gosener real-Markt? © Foto: Kerstin Ewald
Annette Herold / 12.02.2020, 13:49 Uhr - Aktualisiert 12.02.2020, 14:08
Gosen (MOZ) Die Nachricht vom offenbar bevorstehenden Verkauf der real-Supermärkte an ein Bieterkonsortium ist am Dienstag im Gosener real-Markt gespannt aufgenommen. Die Mitarbeiter verfolgten die Geschehnisse um den 2018 angekündigten Verkauf mit Interesse, berichtet der Gosener Geschäftsleiter Jörg Winkler. "Jeder ist gespannt, es geht schließlich um Arbeitsplätze."

Was der Verkauf für den Markt im Müggelpark konkret bedeutet, sei noch unklar, sagte Winkler. "Das dauert jetzt alles seine Zeit." Offiziellen Angaben zufolge ist der Kaufvertrag noch nicht unterschrieben. Die Zustimmung von Kartell- und Aufsichtsbehörden steht ebenfalls noch aus.

Die real-Zentrale verwies am Dienstag auf Nachfrage an die Metro-Pressestelle in Köln. Dort verwies man auf die auf die Mitteilung zur Einigung über den Verkauf. Zu einzelnen Standorten äußere man sich jetzt noch nicht. Deutschlandweit betreibt real 277 Märkte.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG